Custom Auto Profiling (Gute Aufmerksamkeit und schlechte Aufmerksamkeit)

Bez kategorii 0 Comments

Als stolzer Besitzer eines Custom-Hot-Rod-Trucks habe ich zwei Dinge bemerkt: Erstens, es zieht viel Aufmerksamkeit auf sich und zweitens zieht es eine Menge schlechter Aufmerksamkeit auf sich. Ich bezeichne das gerne als “custom profiling”. Ich bringe das auf, weil ich vor nicht allzu langer Zeit Opfer von “Custom Profiling” wurde. Es war ein schöner, sonniger Tag und ich kümmerte mich um meine eigenen Angelegenheiten, ebenso wie um die Verkehrsregeln, als ich durch eine kleine Stadt fuhr Offizier, ich werde ihn als Barney Fife bezeichnen, kam über einen Hügel geflogen, der Code 3 (Sirenen und Lichter an), und zog mich hinüber. Officer Fife erzählte mir, dass er mich hingezogen habe, weil ich gegen eine örtliche Lärmschutzverordnung verstoßen habe. Ja, genau. Ich habe nicht einmal ein Boden schütteln Audiosystem in meinem LKW! Also, jetzt bin ich auf dem Weg zum Millionär, weil ich der Einzige bin, der weiß, wo man die Hochtöner findet, die den massiven Bass ausschütten, behauptet Barney Fife aus dem Führerhaus meines Trucks. Meine Meinung und Beobachtung zu diesem Vorfall, ist dies: Der Offizier sah meinen Lastwagen und ich wurde auf dem Vorwand einer Lärmverordnung angehalten, aber es war tatsächlich wegen des Aussehens meines Lastwagens. In dieser heutigen Zeit des modernen Profilierens, ich Ich möchte, dass andere Autofans wissen, dass wir profiliert werden, nicht nach dem Rennen, sondern nach dem, was wir fahren und wie wir es fahren. Es scheint, dass nur ein gewisses “Profil” des Polizisten, nicht alle Offiziere, glauben, dass jeder, der eine Fahrt mit großen Rädern und einer abgesenkten Haltung hat, ein Schläger sein muss. So, sofort bekommen wir das Privileg und die Demütigung eines “Blaulicht-Specials” auf der Ausrampe oder an irgendeiner Stadtstraßenecke. Nun, die Tatsache der Angelegenheit ist diese, ich kenne mehrere Polizisten, die auch benutzerdefinierte Autoenthusiasten sind und fahren Genau die Fahrzeuge, die bestimmte Polizisten gerne als Bösewicht sehen. Ich bin einer dieser Typen, die sie gerne profilieren, aber ich bin kein schlechter Kerl! Ich diente als Militärpolizist im Camp Pendleton im Marine Corps der Vereinigten Staaten 2,5 Jahre lang während meiner vier Jahre ehrenhaften Dienst, also bin ich bei Verkehrsstopps gut informiert! Go Figur. Also, ich stelle die Frage, wie vermeiden wir schlechte Aufmerksamkeit? Kurz, um die Fahrt zu verkaufen oder noch schlimmer, sie in den Lagerzustand zurückzubringen, wie bleiben wir aus dem Gerichtssaal? Werden wir Organisationen bilden und dann unsere lokalen politischen Figuren mit unseren Bestürzungsschreiben tarnen und verprügeln, bis sie etwas dagegen tun? Um ehrlich zu sein, ich kenne die Antwort nicht, aber was ich weiß, ist, dass Custom-Auto-Enthusiasten, die tatsächlich ab und zu in ihren Fahrgeschäften auf die Straße gehen, ein gewisses Risiko eingehen und dieses Risiko nicht bei uns endet Jungs auch in Blau! Es gibt jene Feinde des Spaßes da draußen, die auf unserer Metallkunstwerk herumstreichen und versuchen, alle unsere langen Stunden zu zerstören, die in der Werkstatt verbracht werden, die unsere Knöchel sprengt. Vielleicht wirst du einfach davonkommen und nur einen oder zwei Polizisten haben, die dich ein bisschen belästigen oder dir eine alberne Anspielung auf irgendeine lächerliche Lärmverordnung geben. Auf der anderen Seite kommen Sie vielleicht an einem hellen, glänzenden Morgen vorbei, nur um Ihre neu gemalten $ 50.000 Custom Hauler zu finden, gebrochen, oder schlimmer noch … weg! Zum Glück für uns, in meinem Fall sowieso, das Gute überwiegt das Schlechte. Zum Beispiel kann ich nicht zählen, wie oft ich in meiner Heimatstadt eine Straße hinuntergefahren bin und das bekannte Symbol von “gut zu gehen” … den Daumen nach oben bekommen habe. In der gewohnten Welt besteht die goldene Regel darin, sich abzuheben und anders zu sein, aber es kommt Verantwortung mit dem Herausstehen … besonders, wenn Sie mehr oder weniger eine rollende Reklametafel für alle kundenspezifischen Autoenthusiasten sind. Für diejenigen von Ihnen, die sind Neu in der Custom-Auto-Welt Ich lasse dich mit dieser Warnung: Wenn du denkst, dass es immer Spaß und Spiele sein wird, wirst du ein paar Überraschungen erleben. Beobachte, was du in der Öffentlichkeit mit deiner Fahrt machst, weil die Leute dich beobachten und sich an dich erinnern. Achte vor allem darauf, was um dich herum vorgeht, denn in einer Minute hast du eine nette Spezialfahrt und in der nächsten Minute wirst du dich im Karosseriebau wiederfinden und die Ben Franklin ausspionieren, die versucht, die Straßenraserei zu reparieren ist das, die Menschen müssen nur die Menschen die allein lassen und wir als benutzerdefinierte Auto-Enthusiasten sollten unsere eigenen und das Beispiel, weil wir profiliert werden, wie Sie nicht glauben würde. Die Polizeibeamten von Barney Fife müssen aufhören, uns für lahme Lärmverordnungen zu ziehen, besonders wenn wir niemanden verletzen oder belästigen. Am Ende werden wir, glaube ich, einfach das Schlechte mit dem Guten akzeptieren und hoffen, dass es mehr Gutes als Schlechtes gibt. Erhalten Sie Ihre Freuden, wenn Sie können und ignorieren Sie schlechte Polizisten und diese hinterhältigen Vandalen. Bis zum nächsten Mal … behalten Sie es legal und halten Sie es sicher.

J.R. Janicek ist ehemaliger US-Marine und Redakteur von http://www.EliteStreetsMagazine.com, einem KOSTENLOSEN Online-Magazin für Auto-Enthusiasten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.