Was es braucht, um den Polizeirekrutierungsprozess heute zu bestehen

Bez kategorii 0 Comments

Es geht nicht mehr darum, zum nationalen Rekrutierungszentrum der Polizei zu gehen, in der Hoffnung, dass es in Ordnung sein wird, diese Zeiten sind längst vorbei. Sie müssen nun sicherstellen, dass alle Arbeiten ausgeführt werden, bevor Sie überhaupt auftauchen. Hier heben sich die erfolgreichen Kandidaten von den schwächeren Kandidaten ab. Wenn Sie in einem Interview sitzen, können die Rekrutierungspersonen sagen, wer die Zeit und Mühe investiert hat, um die Rolle zu recherchieren. Nerven beiseite das Rekrutierungsteam kann noch eine stark durchdachte Antwort bestimmen. Doch wo die meisten Kandidaten zu kurz kommen, ist der Mangel an Vorbereitung. Sie müssen wirklich die Rolle verstehen, für die Sie sich bewerben, und dann in der Lage sein, dies den Einstellungsteams zu vermitteln. Der erste zu verstehende Punkt ist das Berufsbild eines Polizeibeamten und die damit verbundenen Kernkompetenzen. Zum Beispiel erhalten Sie im letzten Interview wahrscheinlich eine Frage ähnlich der folgenden: “Bitte beschreiben Sie eine Situation, in der Sie als Team arbeiten müssen, was war das Ergebnis und welche Rolle haben Sie dabei gespielt? Jetzt während dieser Frage bezieht sich offensichtlich auf die Kernkompetenz der Teamarbeit, eine wesentliche Voraussetzung, wenn man Polizist werden will, andere Fragen sind nicht so einfach zu bestimmen, welche Kernkompetenzen man nachweisen muss, wenn man diese Kernkompetenzen jedoch nicht ausübt Auswendig werden Sie nicht in der Lage sein zu trainieren, wie Sie die Frage beantworten sollten, und das wird Ihnen keine guten Noten geben. Wenn Sie nicht an eine Zeit in Ihrem Leben denken, in der Sie arbeiten konnten, verweisen wir zurück auf die obige Frage als Team ist es ziemlich schwierig für die meisten Menschen, genau darüber nachzudenken, und dann beginnt Panik zu werden und du kannst nicht klar denken und so ist die Antwort, die du gibst, das erste Beispiel, das dir in den Sinn kommt r, es ist erst später, wenn Sie das Interview verlassen, denken Sie “ich sollte das gesagt haben” oder “warum habe ich dieses Beispiel nicht benutzt” und der Grund dafür ist, dass Sie jetzt in einer ruhigen und entspannten Weise sind Auf der anderen Seite wird ein starker Kandidat ein paar Beispiele haben, die vor dem Besuch des Assessment Centers gründlich durchdacht wurden, so dass, selbst wenn die Frage nicht genau übereinstimmt, die Antwort einfach angepasst werden kann, um die spezifische Kernkompetenz zu erfüllen getestet. Einige Kandidaten denken vielleicht, dass, solange sie ein gutes Beispiel geben, es wichtig ist, ob sie die richtige Kernkompetenz bekommen. Die Antwort auf diese Frage ist zweifach. Erstens zeigt es, dass Sie nicht verstehen müssen, was von Ihnen verlangt wird, und zweitens, dass Sie sich nicht auf diese Rolle vorbereitet haben. Die Rekrutierungspersonal sucht nach Personen, die ihre Bewerbung ernst genommen haben und sich intensiv mit der Rekrutierung beschäftigt haben. Ebenso bereitet sie eine Liste von Beispielen für bestimmte Situationen vor, die Sie sich erinnern und anpassen können, um spezifische und verwandte Antworten zu geben Bewerbungsprozess, auf den Sie sich vorbereiten müssen, ist das Rollenspiel der Polizei. Während viele Kandidaten Teil der alltäglichen Umgebung sein wollen, die ein Polizeibeamter nur sehr wenige erlebt, wird dies tatsächlich im wirklichen Leben erfahren. Die Rollenspielszenarien greifen auf Ihre Fähigkeiten zu, mit bestimmten Situationen umzugehen, mit Ihrer Art und Weise, wie Sie sich selbst anwenden. Auch dies bezieht sich alles auf das Job-Profil, aber Sie müssen wissen, was sie suchen.

Werden Sie ein Polizist [http://www.police-recruitment.co.uk/] ist eine der lohnendsten Karrieren offen für Bewerber aus allen Bereichen des Lebens. Wenn du denkst, dass diese Art von Karriere für dich ist und Hilfe mit dem Polizeirollenspiel benötigst, dann klicke hier: Polizeirollenspiel [http://www.police-recruitment.co.uk/police_role_play.html]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.